Hallo, wir sind Heike, Achim mit unserer Tochter Stefanie und ihren Mann Basti. Wir wohnen in Schkeuditz, am Flughafen Leipzig/Halle, in einem kleinen netten Haus im Ortsteil Papitz. Seit ca. 32 Jahren sind wir begeisterte Hovawart – Züchter und schenken unsere ganze Liebe dieser Hunderasse!! Der Spruch zählt einmal Hovawart immer Hovawart Den Anfang machte unsere Jenny vom Fuchshain, geb. am 10.09.1987. Mit Jenny haben wir 11 sehr schöne und arbeitsame Jahre verbracht. Am 10.07.1998 erlag sie Ihrer Krankheit. Jenny war eine liebevolle Hundemama von 3 Würfen, unseren A / B / C Wurf, außerdem war sie in ihrer Klasse die letzte DDR – Siegerin in Erfurt. Da ohne unsere Jenny, irgendetwas fehlte, dauerte es nicht lange und Nora (Norma) vom Bürgerwall kam in unsere Familie. Sie war eine schöne Hovawart-Hündin. Nora arbeitete ordentlich auf dem Hundeplatz, doch leider reichte es nicht zum Bestehen einer Prüfung. Daher blieb sie ein lieber Familienhund. Auch Nora begleitete uns eine stolze Zeit. Leider ging nach 13 Jahren ihr Hundeleben zu Ende und sie verließ uns im Mai 2011. Nach dem Tod unserer Nora mussten wir wieder feststellen, dass wir ohne einen Hovawart nicht leben können. Am 12.07.2011 zog die Hovawart-Hündin Chira vom Zehnergarten ein. Sie hat ohne Probleme die NZB, JB und ZTP bestanden. BH und FPr 1 haben wir auch geschafft. Die IPO 1 ist noch in Arbeit. Mit Chira haben wir unseren D- Wurf und E- Wurf groß gezogen. Mit dem E- Wurf zog Esra bei uns ein, mit ihr haben wir viel Spaß beim trainieren. Nach einer kleinen Odyssee haben wir Emma wieder bei uns aufgenommen und unser Rudel hat damit drei Hovi´s. Emma hat sich sehr schnell wieder integriert, BH,NZB, JB und ZTP bestanden und ist jetzt unsere neue Zuchthündin.
Hovawarte von der Schkeuditzer Höhe
Hovawarte von der Schkeuditzer Höhe